Arbeitsgruppen

Die inhaltliche Ausrichtung der Arbeitsgruppen wird anhand der Bedarfsanalyse ermittelt und in der Gemeinsamen Gesundheitskonferenz festgelegt.

Die Arbeitsgruppen der Gesundheitsregionplus Erlangen-Höchstadt / Erlangen bearbeiten die Vorbereitung und Umsetzung von Maßnahmen. Inhaltlich werden sowohl bestehende Arbeitsgruppen beibehalten und gestärkt, als auch, aufgrund der Ergebnisse der Bedarfsanalyse, Arbeitsgruppen mit neuen Themenschwerpunkten gebildet.

Die Arbeitsgruppen haben die folgenden Aufgaben:

  • Planung von themenspezifischen Maßnahmen unter Berücksichtigung der zuvor entwickelten gemeinsamen Gesundheitsstrategie
  • Optimierung von Strukturen und Schnittstellen, die einen Einfluss auf Gesundheit haben, durch die Förderung von Kommunikation  und Koordination
  • Umsetzung der geplanten Projekte Planung von themenspezifischen Maßnahmen

Aus der Gemeinsamen Gesundheitskonferenz im Januar 2016 bildeten sich anhand der Lebensspanne fünf Arbeitsgruppen, die sich derzeit mit der Entwicklung der gemeinsamen Gesundheitsstrategie befassen.

  • AG 1: Kinder und Jugend. Arbeitsgruppenleitung/ Kontaktperson: Luitgard Kern, Mail: luitgard.kern@erlangen-hoechstadt.de
  • AG 2: Übergang Kinder und Jugend zu Erwachsene. Arbeitsgruppenleitung/ Kontaktperson: Gabriele Klaußner, Mail: klaussner.o@gmx.de
  • AG 3: Erwachsene mittleren Alters. Arbeitsgruppenleitung/ Kontaktperson: Jonas Nienaber, Mail: jonas.nienaber@sbk.org
  • AG 4: Übergang Erwachsene zu Senioren/ -innen. Arbeitsgruppenleitung/ Kontaktperson: Elisabeth Benzing, Mail: benzing@kiss-mfr.de
  • AG 5: Senioren/ -innen. Arbeitsgruppenleitung/ Kontaktperson: Anette Christian, Mail: anette.christian@web.de

Neue Arbeitsgruppen nach der Gesundheitskonferenz am 7. Februar 2017 und erste Termine

 

Nachdem in den lebensphasenorientierten Arbeitsgruppen die ersten konkreten Handlungsfelder herausgearbeitet wurden, hat sich herausgestellt, dass es zahlreiche inhaltliche Überschneidungen gab. Um dies zu vermeiden, wurde (im Rahmen der Gemeinsamen Gesundheitskonferenz am 07.02.17) entschieden, neue Arbeitsgruppen zu bilden, deren weiteres Vorgehen sich an den Handlungsfeldern orientieren soll. Erste Informationsveranstaltungen für die jeweiligen Arbeitsgruppen werden im Juli stattfinden, die genauen Termine sowie die dazugehörigen Ansprechpartner sind der unten stehenden Tabelle zu entnehmen. Alle Interessierten sind eingeladen, den ersten Treffen beizuwohnen.

Arbeitsgruppen

Termin/Ort

Ansprechpartner

Gesunde Arbeitswelt 03. Juli 2017 (16:00 – 18:00 Uhr) Gesundheitsamt, Schubertstraße 14 Sebastian Gmehling

sebastian.gmehling@erlangen-hoechstadt.de

Gesunde Lebenswelten 07. Juli 2017 (09:00 – 11:00 Uhr) Gesundheitsamt, Schubertstraße 14 Zsuzsanna Majzik

zsuzsanna.majzik@stadt.erlangen.de

Medizinische Versorgung 11. Juli 2017 (13:30 – 16:00 Uhr),Pacelli-Haus, Sieboldstr. 3 Sebastian Gmehling

sebastian.gmehling@erlangen-hoechstadt.de

Mittlerstrukturen 17. Juli 2017

(14:00 – 16:00 Uhr)

Sportamt, Fahrstraße 18

Zsuzsanna Majzik

zsuzsanna.majzik@stadt.erlangen.de

Niedrigschwellige, professionelle Hilfen für Menschen in schwierigen Lebenslagen 26. Juli 2017 (14:00 – 16:00 Uhr) Gesundheitsamt, Schubertstraße 14 Luitgard Kern

luitgard.kern@erlangen-hoechstadt.de

Im Fortlauf des Projektes können sich zusätzliche Arbeitsgruppen bilden.